über

Kirsten Wiegand
Geboren 1975 in Offenbach am Main

Tätigkeitsbereiche
Design und Vertrieb kostbarer Produkte in Wildseide
Interior Stylistin

Kurzbiografie
Kirsten Wiegand kam als Quereinsteigerin in die Welt des Interior Design. 2013 gündete sie ihre Produktlinie pude.

Alle Teile der Kollektion werden mit Sorgfalt und Bedacht entwickelt und gefertigt. Von den Anfängen als wild gesammelter Raupenkokon über die aufwändige Gewinnung des versponnenen Seidenfadens hin zu tadellos verarbeiteten Einzelstücken aus Metern kostbarer Wildseide. Mühelos lassen sich diese für Jahre in den Wohnraum ihrer Besitzer integrieren.

Die Gestaltung der gesamten Kollektion wächst vor allem aus persönlichen Assoziationen und Bildern heran. Eine pure Ästhetik und zeitlose Anmut findet sich in jedem ihrer Entwürfe.

Das Design reicht von präziser, zurückhaltender Schlichtheit hin zu herrlich romantischen Entwürfen voller Fülle.

Inspiration